Schwerpunktspezifische Seminare

Als Teil des Qualifizierungskonzepts nehmen die Kollegiaten an schwerpunktspezifischen Seminaren teil.
Diese umfassen Vorlesungen zu für das Graduiertenkolleg relevanten Themen, beispielsweise:

  • Beiträge zur Regelungstechnik
  • Motortechnisches Seminar
  • Batterien für Bordnetze und Hybrid/Elektrofahrzeuge
  • Seminar zu Automatisiertem Fahren
  • Workshop Model Predictive Control

Ringvorlesung Elektromobilität

Jeweils Donnerstags findet die Ringvorlesung Elektromobilität im H10 im C.A.R.L. statt.